StartseiteVERLAGANGEBOTELICHTLESUNGBLOGFÖRDERERKONTAKT

Das Wesen der Lichtlesung

  Wir haben ein neues Internet-Portal und heißen Sie auf lichtweltverlag.at herzlich willkommen!  
  Klicken Sie bitte hier, um direkt auf unser neues Internet-Portal zu gelangen!  
  DAS WESEN DER LICHTLESUNG
  Das göttliche Licht und die Meister aus dem Sein, sind mitten unter uns. In den „Licht-Lesungen“ wird dies erfahrbar und die heilenden Energien unserer geistigen Begleiter aus dem Licht, unserer Familie jenseits des Sichtbaren, werden allen Menschen, die daran teilhaben, zugängig gemacht – Heilung geschieht! Die geistige Welt arbeitet an und mit den Energien der Menschen, gibt Heilung und bewirkt im einzelnen Wesen, was erlaubt und möglich ist. Engel, Meister und unsere Gefährten jenseits des Schleiers erfüllen den Raum und sind mit uns. Währenddessen wird die aktuelle Botschaft aus dem Sein an JJK durchgegeben. Die Botschaft fließt durch, und das Licht bringt Klarheit, Verstehen und Liebe zu den Menschen, die diese Nähe zu ihrem Ursprung jetzt erleben möchten. Diese Durchgabe erfolgt in schriftlicher Form und wird anschließend den anwesenden Menschen vorgelesen, sowie in der Folge und auf Wunsch jedem Menschen, der diesen Abend miterlebt hat, per Mail oder per Post zugestellt.

Darauf folgt das „Heilungsgebet aus dem Licht“. Ein jeder Mensch im Saal hat die Gelegenheit, in aller Stille und ganz für sich, um Heilung für sich oder für einen Mitmenschen zu bitten. Alles was möglich ist, wird gegeben, alles was zur Heilung bereit ist, wird geheilt – das Licht Gottes wirkt! Diese Zeit verbringen wir in der Stille, im Gewahrsein unserer Seele und in der Bewusstheit, dass ER mitten unter uns ist und mit ihm, die vielen Lichtwesen, die uns tragen, stärken, stützen, und uns an unsere Herkunft erinnern. (Dauer der Stille etwa 45 Minuten).

Anschließend steht der Empfänger der Botschaften, für Ihre Fragen gerne zu Verfügung und signiert auf Wunsch sein aktuelles Buch, das bei jeder Veranstaltung aufliegt. Eine Lesung der etwas anderen Art, ein Zusammensein mit den Lichtwelten jenseits des Schleiers - die Begegnung mit unserer Familie aus dem Sein. Ein Abend der Heilung und des Lichts, der Liebe und der Gnade Gottes.